Weser bei Polle

Oberes Wesertal

Sanfte Bergkuppen und romantische Flusstäler sind die Attribute des Weserberglandes, die Motorradfahrer begeistern. Eine große Anzahl an Burgen, Schlössern, Museen und traditionsreichen Städten mit mittelalterlicher Bausubstanz dokumentieren die Vielfalt der Region.
Gieselwerder ist – neben Lippoldsberg – ein Verwaltungssitz der Gemeinde Wesertal im nordhessischen Landkreis Kassel und befindet sich im Oberen Wesertal direkt am linken Ufer. Der Ort liegt an der bewaldeten Nordabdachung des Reinhardswaldes, in dem sich unweit von Gieselwerder die Berge Langenberg und Hahneberg erheben.


Tourverlauf ca. 360 Kilometer

Gieselwerder liegt im Wesertal und im Zentrum von fünf weiteren Wesertalorten, die sich zu einer Gemeinde zusammenschlossen. Sie sind durch die Weser überspannte Brücke vor den Toren Gieselwerders miteinander verbunden. Rechts entlang der Leine; in diesen Aller-Zufluss mündet direkt westlich der Seenlandschaft die Ruhme

Blick von der Weserbrücke Gieselwerder

Streckenverlauf:
Fallersleben – Schladen – Wolfshagen – Clausthal – Schwiegerhausen – Nörthen Hardenberg – Gieselwerder– Reitliehausen – Salderhelden – Engelade – Bornum am Harz – Lobmachtersen – Thiede – Fallersleben


Besondere Hinweise: Die Tour findet nicht bei Regen statt, daher am Tourtag vor Abfahrt noch eimal auf die Website schauen ❗❗ Wer mit dabei sein möchte  >hier<  oder >per E-Mail<  bekannt geben, da wir sonst direkt von zu Hause aus starten und nicht vom Treffpunkt „Schützenplatz“ ❗❗ Nach vorheriger Absprache können weitere Treffpunkte an oben genannten Streckenverlauf abgestimmt werden ❗❗

„Vollgetankt“ / Treffpunkt : Fallersleben Schützenplatz am :